The Rock äußert sich zum Steroidmissbrauch - Gannikus.de

The Rock äußert sich zum Steroidmissbrauch

tumblr_lvb1i6pwa31qgc0j0 (1)

Dwayne The Rock Johnson ist massig. So massig, dass sich wohl schon jeder mal gefragt haben sollte, ob seine Muskeln natürlichen Ursprungs sind. In einem Interview mit dem Forbes Magazine stellte The Rock nun ein für alle mal klar, dass er „natural“ ist und in Zukunft bleiben wird.

Training ist mein Anker. Ich habe einen strikten Plan für jeden Tag, setze mir immer Ziele. Es ist die Philosophie ein Athlet zu sein, die mich trägt.

Er gesteht jedoch mit 18 das letzte Mal Steroide genommen zu haben, damals noch vor dem College. Nun können wir einen Menschen nur danach urteilen, was er uns sagt und hoffen er steht zu seinem Wort.

Die richtige Einstellung zum Training hat The Rock ja, wie er in diesem Twitter-Post mal wieder beweist. Das muss man ihm lassen. :)