Adolf Burkhard gibt Debüt als IFBB Pro! - Gannikus.de

Schon nächste WocheAdolf Burkhard gibt Debüt als IFBB Pro!

Vor zwei Jahren bereits stand Adolf Burkhard kurz davor, die Pro Card in seinen Händen zu halten und sich damit einen lang gehegten Traum zu erfüllen. Ein folgenschwerer Zwischenfall machte ihm damals einen Strich durch die Rechnung und auch die beiden darauffolgenden Versuche rund zwölf Monate später blieben erfolglos. Weder beim EVLS Prague Showdown noch beim Mr. Olympia Amateur in San Marino schaffte es der GN Athlet, sich gegen seine Konkurrenten durchzusetzen. Mittlerweile konnte sich der im süddeutschen Lahr beheimatete Bodybuilder in die Riege der Profis einreihen, wodurch sich natürlich ganz neue Möglichkeiten ergeben!

Am vergangenen Wochenende erst holte Adolf Burkhard nach, was gewissermaßen längst überfällig war. Vor heimischem Publikum sicherte sich der seit heute 25-Jährige, dem wir hiermit alles Gute zum Geburtstag wünschen, sowohl den Klassen- als auch den Gesamtsieg bei der Dennis James Classic und machte sich durch den schon im Vorfeld klar anvisierten Erfolg zum IFBB Pro. Das Besondere an diesem Abend war, dass seine Lebensgefährtin Viola Burk in der Figur Klasse ebenfalls siegen konnte und demnach beide am gleichen Tag von ihrem Coach höchstpersönlich die Trophäen überreicht bekamen. Ein gelungener Wettkampf für das Bodybuilder-Pärchen.

Nach wochenlanger Diät und der verdienten Belohnung für die Strapazen wäre es nur verständlich, wenn die zwei Neu-IFBB Pros jetzt die Zügel erst einmal etwas lockerer lassen und die Kalorien anheben würden. Zumindest im Fall von Adolf Burkhard wird die Wettkampfvorbereitung aber noch ein paar Tage weitergehen.

In seinem aktuellen Video kündigt der Lahrer nämlich sein Profi-Debüt an!


Adolf Burkhard und Partnerin Viola Burk sichern sich die Pro Card!


Wie Adolf Burkhard preisgibt, werde er in ziemlich genau eineinhalb Wochen bei den Profis starten und sich „den Kopf waschen lassen“. Dem Video zufolge soll es zu einem Event nach Rimini gehen, doch gemeint ist wohl mit hoher Wahrscheinlichkeit die George Farah Classic im italienischen Campodarsego. Neben Bodybuildern der offenen Klasse werden hier auch Bikini und Men's Physique Athleten ihr Glück versuchen. Stattfinden wird die Pro Show vom 9. bis 11. November 2018.

Bezüglich der Konkurrenz ist noch nicht wirklich viel in Erfahrung zu bringen, was aber nicht bedeutet, dass Adolf Burkhard keine ambitionierten Ziele hätte. Ganz getreu dem Motto „sky is the limit“ wolle der 25-Jährige bei der George Farah Classic versuchen, sich die Qualifikation für den Mr. Olympia 2019 zu holen. Dementsprechend wurden Diät, Cardio & Co. seit Wochenbeginn wieder aufgenommen.

Zusammen die Pro Card geholt haben Adolf Burkhard und Viola Burk, doch zu einem gemeinsamen Profi-Debüt wird es bedauerlicherweise nicht kommen, was daran liegt, dass die Figur Klasse bei der George Farah Classic nicht berücksichtigt wurde. Zur Unterstützung wird die bessere Hälfte des GN Athleten aber mit Sicherheit vor Ort sein. Für den Wettkampf in Italien wünschen wir auf diesem Weg gutes Gelingen!

3 Reaktionen zu “Adolf Burkhard gibt Debüt als IFBB Pro!
Was denkst du hierüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wusstest du schon? Gannikus gibt es auch auf Englisch.
Möchtest du Gannikus weiterhin in der deutschen Version nutzen oder die internationale Seite durchstöbern?
auf gannikus.de bleiben weiter zu gannikus.com