Aesparel - die erste Jeans, die für Bodybuilder geeignet ist?! - Gannikus.de

Kraftsport-Kleidung: Aesparel entwickelt die perfekten Jeans für Bodybuilder?!

Titelbild: Aesperel Jeans

Jeder, der regelmäßig ins Gym geht, kennt wohl das Problem, dass die Lieblingsteile im Kleiderschrank einfach nicht mehr so richtig passen wollen. Beim Shoppen stellt man dann fest, dass gar keine Jeans mehr richtig sitzt und man sie zwei Nummern größer kaufen muss, nur damit die Oberschenkel Platz haben. Kann das tatsächlich die Lösung sein? Nein, denn an der Taille sind sie trotzdem viel zu weit! Nicht nur Big Ramy, der derzeit wohl die dicksten Oberschenkel unter den Wettkampfathleten vorweisen kann, kennt das Problem, sondern auch viele Hobbysportler. Deshalb hat es sich Aesparel zur Aufgabe gemacht, die perfekte Alltagskleidung für alle zu entwickeln, die Wert auf eine sportlich perfekte Passform legen. 

Aesparel ist ein junges Modelabel mit Hauptsitz in München, gegründet von Sportlern, die selbst seit vielen Jahren im Kraftsport aktiv sind und die es leid waren, in ihren Jeans wie Helden in Strumpfhosen auszusehen. Ihr erklärtes Ziel ist es, Casual-Outfits für athletische Menschen neu zu definieren. Dafür haben sie ihre Jeans und Hemden von Grund auf neu entwickelt: mit athletischen Schnitten, innovativen Materialien und jeder Menge Herzblut. Aesparel produziert Jeans, was auch ihr Hauptgeschäft ausmacht, aber auch andere Hosen wie Chinos und zudem wohl das mit am schwierigsten zu findende Kleidungsstück, ein perfekt passendes Hemd.

Kommen wir zu den Jeans, dem Herzstück von Aesparel. Diese bieten neben einem athletischen Schnitt weitere durchdachte Details, unter anderem, dass sie aus ultra-strapazierbarem Stretch-Denim entwickelt wurden. Der Denim ist robust, flexibel und solide, weshalb er im Gegensatz zu gewöhnlichen Jeans genug Bewegungsfreiheit bietet und dabei bis zu viermal resistenter gegen Aufscheuern und Reißen ist.

Instagram-Bilder: Aesperal Jeans und Hemden
Aesparel betreibt einen aktiven Instagram-Account, über den sie auch ihre Jeans und Hemden präsentieren.

Jeder ist damit vertraut: Bei besonderen Anlässen und in vielen Jobs kann man sich auch als Bodybuilder nicht einfach seine Jeans anziehen und losgehen. Für solche Fälle wurden Chinos entwickelt. Auch hier hat Aesparel ganze Arbeit geleistet, denn das Münchner Unternehmen hat eine smarte und schicke Alternative zu gewöhnlichen Businesshosen entwickelt. Das Beste daran: Dank Stretch und athletischem Schnitt muss man nicht bei jedem Hinsetzen Angst haben, dass sie zerreißt. Dazu kommen praktische Features wie große Taschen für das Smartphone und den Geldbeutel sowie knopflose Gesäßtaschen, die auch im Sitzen höchsten Komfort bieten.

Welche Frau kennt es nicht: Man geht einkaufen, probiert im Geschäft gefühlt jede Hose in jeder Größe an und keine davon will beim Blick in den Spiegel die vielen harten Stunden im Gym mit einem perfekten, sportlichen Look belohnen. Natürlich werden bei Aesparel auch die Frauen nicht außen vor gelassen. Bei den Ladies-Jeans von Aesparel wurde besonders auf die Form des hinteren Hüftbereichs geachtet, damit sie bei jeder Bewegung perfekt anliegen und nicht verrutschen, so wie man das von den meisten Hosen leider kennt. Die körperbetonte Passform der Jeans wird durch eine schmaler geschnittene Hüfte und eine spezielle Nahtführung gewährleistet. Sie wurden mit dem Ziel entwickelt, einen umwerfend sportlichen Look zu garantieren und dabei genau da mehr Platz zu bieten, wo Frau ihn braucht – am Po und an den Oberschenkeln.

Als Bodybuilder passende Jeans, Hosen oder Hemden zu finden, ist immer eine Herausforderung, weshalb es Aesparels Ziel ist, perfekt sitzende und athletische Kleidung zu entwickeln. Falls ihr also auch genug davon habt, euch in eine schlecht sitzende Hose zu quetschen oder eine zu kaufen, die zwei Nummern zu groß ist, dann ist es vielleicht eine Überlegung wert, beim jungen Label vorbeizuschauen, da es tatsächlich eine Alternative für sportliche Menschen darstellen kann. Der Preis der Herrenjeans liegt zwischen 89 und 119 Euro, bei den Damen bei 119 Euro. Da man auf Rechnung bestellen kann, muss man sein Geld nicht überweisen, bevor man nicht die Gewissheit hat, dass das Kleidungsstück auch perfekt passt.

Mit dem Rabattcode "GANNIKUS" spart ihr 15% auf alle nicht reduzierten Artikel!

Screenshot: Online-Shop von Aesperal
Im Online-Shop von Aesparel könnt ihr diverse Kleidungsstücke auf Rechnung bestellen, um sicherzugehen, dass sie euch passen, bevor ihr bezahlt.
Was denkst du hierüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.