Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

BroSep über die dümmsten Stoffanschuldigungen

BroSep ist nicht nur einer der bekanntesten Fitness YouTuber, sondern zählt zudem zu den erfolgreichsten Natural Bodybuildern des deutschsprachigen Raumes. Dementsprechend häufig sieht sich der WNBF Pro allerdings auch mit Personen konfrontiert, die ihm des Steroidmissbrauchs bezichtigen. Die in seinen Augen „dümmsten Stoffanschuldigungen“ hat BroSep nun recht unterhaltsam zusammengefasst!

Obwohl es ihn eigenen Angaben zufolge nicht wirklich störe, wenn er von Hatern als „Fake Natty“ betitelt wird, entschloss sich BroSep nun genau diese Personengruppe auf die Schippe zu nehmen. Einer der dümmsten Anschuldigungen, die er in diesem Zusammenhang je gehört habe, sei die Folgende: „Deine Muskelmasse ist zwar natural machbar, die Härte am Wettkampftag jedoch nicht!“ Laut BroSep sei diese Härte jedoch allein durch den niedrigen Körperfettanteil bedingt, der ganz nüchtern betrachtet nichts mit Steroiden zutun hätte. Anders als oftmals behauptet, sei auch sein tiefer Bizepsansatz kein Indiz für Medikamentenmissbrauch sondern einzig und allein eine genetische Vorraussetzung.

Darüber hinaus seien einige Hater auch der Meinung, dass selbst BroSeps Bart ein Zeichen für den Konsum leistungssteigernder Substanzen sei. Zudem werde auch das Alter des Rocka Athleten von Kritikern in unterschiedliche Richtungen interpretiert. So sei eine Gruppe der Meinung, dass BroSep aufgrund seines angeblichen Steroidmissbrauches viel älter aussehe. Andere wären wiederum der Ansicht, dass der Bodybuilder für sein Alter recht jung wirke und dies sehr wahrscheinlich auf den Einsatz von Wachstumshormonen zurückzuführen sei, da auch Hollywoodstars diese Medikamente als „Anti Aging“ verwenden würden.


brosep-ueber-die-duemmsten-stoffanschuldigungen-1
In den Augen der Hater ist selbst der Bart von BroSep ein klares Indiz dafür, dass er Bodybuilder in Wahrheit eine „Fake Natty“ sei.

Zu guter letzt erklärt der WNBF Pro noch, warum die These, dass er im Aufbau natty, vor dem Wettkampf jedoch „zugestofft“ wäre, blanker Unsinn sei. Ganz offensichtlich wäre er im Aufbau sowohl deutlich stärker, als auch viel muskulöser als in der Vorbereitung. Laut dieser Logik würde ihn der vermeintliche Medikamentenmissbrauch somit schwächer und weniger muskulös machen, was zumindest in seinen Augen völliger Nonsens sei.

Obwohl BroSep seine Hater in diesem Video regelrecht vorführt, betont er, jene Anschuldigungen stets mit Humor und nicht zu ernst zu nehmen. In Wahrheit gehe er selbst recht entspannt mit diesem Thema um und ignoriere seine Hater ohnehin größtenteils.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel
Hey! Cool, dass du da bist! Danke für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar.
 
Hast Du gewusst, dass unsere Arbeit auf GANNIKUS.de auf Deiner Unterstützung basiert? Unsere Redaktion finanziert sich nämlich vollständig von den Einnahmen aus unserem SHOP.
Falls du unserem Team also ein kleines Zeichen der Wertschätzung zukommen lassen willst, dann schau doch mal auf GANNIKUS-ORIGINAL.DE vorbei! Auf diese Weise trägst Du dazu bei, dass wir unser Geld weiterhin in maximalen Mehrwert für DICH investieren!
 
DANKE, dass wir auf Dich zählen können!
 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein