Dennis James zeigt seine Form mit 107 Kilo Körpergewicht! - Gannikus.de

54 Jahre alt: Dennis James zeigt seine Form mit 107 Kilo Körpergewicht!

Titelbild: Dennis James zeigt seine Form mit 107 Kilo Körpergewicht!

Selbst wenn man stets hart an sich arbeitet, bleibt es auch für einen einstigen Profi-Bodybuilder ein absolutes Ding der Unmöglichkeit, das körperliche Erscheinungsbild aus der eigenen Blütezeit bis ins fortgeschrittene Alter aufrechtzuerhalten. Keine Frage, mit ausgeklügelter Ernährung, angepasstem Training und abgestimmter Regeneration lässt sich einiges erreichen, doch früher oder später nagt der Zahn der Zeit an jedem von uns, ganz egal, wie gut man genetisch aufgestellt ist. Dass man aber mit stolzen 54 Jahren immer noch beeindruckend aussehen kann, zeigt Dennis James nun mit neuen Bildern seiner selbst. 

Mit einem "Physique Update" vom gestrigen Freitag sorgte Dennis James innerhalb der Fitness-Community durchaus für staunende Mienen. Der gebürtige Heidelberger zeigte sich beziehungsweise seine Form mit einem Spiegel-Selfie, der während eines Hotelaufenthalts in Florida entstand. Die dort stattfindende Tampa Pro wollte sich der mehrfache Mr. Olympia Teilnehmer scheinbar nicht entgehen lassen, ist es doch der erste professionelle Bodybuilding-Wettkampf seit Beginn der Corona-Pandemie und damit ein besonderes Ereignis für Fans des Bühnensports. Den teilnehmenden Athleten macht "DJ" zwar keine Konkurrenz mehr, allerdings ist sein körperlicher Stand dennoch nichts anderes als "impressive", wie der Amerikaner sagen würde.

Eigenen Aussagen zufolge sei Dennis von seinen Followern bereits des Öfteren nach aktuellen Bildern gefragt worden und obwohl er Selfies hasse, habe er sich letztlich einen Ruck gegeben und zwei aussagekräftige Aufnahmen seines Oberkörpers angefertigt. In einem Alter von 54 Jahren bringt der Deutsch-Amerikaner Stand jetzt stolze 107 Kilo auf die Waage und das mit beachtlicher Form. Wie "The Menace" erläutert, sei es eigentlich weiterhin das Ziel, bis auf 100 Kilo Körpergewicht abzunehmen, doch irgendwie wolle sein Organismus diesbezüglich nicht unbedingt mitmachen. Auch eine Kohlenhydrat-arme Ernährungsweise und zwei Cardioeinheiten täglich würden daran nichts ändern.

Bild: New York Pro 2006
Dennis James mit David Henry (links) und Darrem Charles (rechts) bei der New York Pro 2006, die damals kein Geringerer als Phil Heath für sich entschied.

Imposant ist die physische Verfassung von Dennis James nicht nur angesichts des Alters. Der 54-Jährige hat ohne jeden Zweifel eine vorteilhafte Genetik, um auch als Mittfünfziger noch den einen oder anderen Jungspund in den Schatten stellen zu können. Nichtsdestotrotz hatte der von Gorilla Wear gesponserte Bodybuilder noch vor ziemlich genau zwei Jahren einen herben Rückschlag zu verzeichnen. Damals verletzte sich Dennis neben der Rotatorenmanschette auch die Bizeps- und Supraspinatussehne, woraufhin eine Operation folgte. Im Anschluss daran fand sich der heutige Coach und Vorbereiter in einer seinen Angaben zufolge katastrophalen Form wieder, woran in diesen Tagen nichts mehr erinnert.

>> Bodybuilding-Bekleidung von GORILLA WEAR gibt’s auf Muscle24.de! <<

Im Zuge seiner Laufbahn als IFBB Pro verzeichnete Dennis James zahlreiche Erfolge. Unter anderem ging "DJ" beim Grand Prix von Ungarn 2001, bei der Tampa Pro 2009 und bei der Europa Super Show 2009 als Sieger von der Bühne. Hinzu kommen acht Teilnahmen beim Mr. Olympia, den er 2003 sogar als Viertplatzierter abschließen konnte. Nur Ronnie Coleman, Jay Cutler und Dexter Jackson waren an diesem Wochenende in Las Vegas besser. Nach einem vorzeitigen Karriereende im Jahr 2010 zog es Dennis für den Masters Mr. Olympia 2012 noch einmal ins Rampenlicht, um sich am Ende hinter Toney Freeman und erneut Dexter Jackson die Bronzemedaille zu sichern.

Wie man nur allzu oft hört, soll man lediglich so alt sein, wie man sich fühlt. Ob Dennis James tief im Inneren tatsächlich das Empfinden hat, schon 54 Jahre auf dem Buckel zu haben, können wir letztlich nicht beurteilen, doch dass sich sein biologisches Alter maßgeblich vom chronologischen zu unterscheiden scheint, ist zumindest anhand der Optik kaum zu leugnen. Man kann dem Halb-Amerikaner demnach nur den allergrößten Respekt zollen, denn eines ist sicher: Viele Altersgenossen mit ähnlicher Form wird man nur schwer ausmachen können.

Für deinen Fortschritt im Training
Unser Trainingsbooster "Galenikus" hat im Bereich Nahrungsergänzungsmittel einen neuen Standard gesetzt. Über ein halbes Jahr haben wir am Geschmack sowie an der Zusammensetzung gearbeitet, die sich sowohl auf wissenschaftliche Studien als auch auf über 5 Jahre Test-Erfahrung stützt. Überzeuge dich am besten selbst vom einzigartigen Pump und Fokus des Boosters und starte dein Training mit neuer Motivation. Klicke hier und erfahre jetzt mehr...
Instagram-Bild: Dennis James zeigt seine Form
Dennis James mit 54 Jahren und 107 Kilo Körpergewicht.
4 Reaktionen zu “Dennis James zeigt seine Form mit 107 Kilo Körpergewicht!
  • Ja die tolle Story von der Genetik ich lach mich Tod. Klar Respect er trainiert hart, er isst sauber und gibt Gas.
    Aber klar ist auch er fährt mindestens 250mg Testo oder mehr, mit 54 über 100kg und relativ wenig Körperfettanteil. Sollte dazugeschrieben werden!
    Viele etwas weniger Intelligente und Instagram Leute denken immer noch das sei natural machbar.
    Außer Mike o Hearn der is ja 100% überzeugt und ist natural🤣🤣🤣🤣🤣
    In America ist ja auch Cola so gut wie Wasser✌🏼😜

  • Da teile ich Deine Meinung, was Mike O Hearn angeht. Unser Dennis ist aber gleich nach Mike der nächste beste natural bodybuilder ever… 😇😂😂😂
    Dennis James hat zu seiner besten aktiven Zeit lediglich alle paar Wochen 200mg Testo genommen. Der Rest ist hammer Genetik und das positive Denken 😆😁🤣😂

  • Ja Dennis kann es auch schwer leugnen, der saß ja mal im Bau in Thailand wegen Roids Vertrieb etc. Und klar bissel nimmt der auch. Die „Alten“ ü50 bei uns im Studio nehmen die 250mg testo immer, weil nach 20 Jahren on off, is natural eh vorbei.

  • Für sein Alter sieht er Top aus.

    Frage: Sieht er nur wegen den Roids so gut aus oder spielen hier eiserne Disziplin und Hartes Training die entscheidende Rolle?

    Fakt ist, wenn wir 54 sind, wie werden wir denn aussehen? Dennis ist 54 Jahre und schafft es trotzdem so gut auszusehen.Hierfür Respekt!

    Würde mit dem Alter auch gerne so ausschauen wollen.

    Wir reden hier nicht von unmengen Roids sondern höchstwahrscheinlich von moderaten "anti aging" Mengen.Die über die Jahre antrainierte Muskeldichte und damit verbunden qualitat kann man nicht über die Nacht zulegen. Schaut euch mal die Alten Videos von Dennis James an.

    Diese Disziplin und Trainingsintensität muss man erst einmal mitbringen.

Was denkst du hierüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.