Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Flavio Simonetti an seine Hater: „Klappe halten!“

Flavio Simonetti zählt nicht nur zu den Fitness YouTubern der ersten Stunde, sondern kann zudem auf rund 20 Jahre Trainingserfahrung zurückblicken. Aktuell sieht sich der Würzburger Bodybuilder jedoch vermehrt mit kritischen Stimmen konfrontiert, die ihm seine schlechteste Form aller Zeiten unterstellen und behaupten, sein jetziger Stand könne binnen eines Jahres erreicht werden!

Bevor Flavio Simonetti einige Worte an seine Hater richtet, informiert der Sportler seine Fans zunächst über den derzeitigen Stand seiner körperlichen Entwicklung. Wie schon in einigen vergangenen Videos, betont der Würzburger auch in diesem Clip, dass er sich derzeit in der „Offseason“ befinde und demnach zur Muskulatur auch Fett aufbauen würde. Messungen hätten neben 87,3 Kilo Körpergewicht eine fettfrei Muskelmasse von rund 75 Kilo sowie einen aktuellen Körperfettanteil von 14,5 Prozent ergeben.


https://www.gannikus.de/news/flavio-simonetti-in-wettkampfform/


Ungeachtet der kritischen Stimmen zeigt sich Flavio mit diesen Ergebnissen sehr zufrieden und verkündet, im Zuge seiner Aufbauphase noch circa drei Kilo zuzunehmen und den Körperfettanteil auf maximal 16,5 Prozent zu steigern. Ab Februar werde der YouTuber dann in seine Diät starten und beweisen, dass sich die Zeiten mit vergleichsweise schlechter Form im Endeffekt auszahlen würden. Anschließend nimmt sich der sonst so ausgeglichene Familienvater seine Hater zur Brust und sagt:

„Dann können die Hater gerne nochmal was dazu schreiben wie meine Form ist, weil dann können wir Tacheles reden, ne, bis dahin: Klappe halten!“

Nachdem Flavio Simonetti zuletzt mit viel Kritik umgehen musste, erklärt der Würzburger nochmals den Sinn seiner Aufbauphase und rät den Hatern, sich zurückzuhalten und erst über ihn zu urteilen, wenn er im Sommer seine Topform präsentieren wird!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel
Hey! Cool, dass du da bist! Danke für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar.
 
Hast Du gewusst, dass unsere Arbeit auf GANNIKUS.de auf Deiner Unterstützung basiert? Unsere Redaktion finanziert sich nämlich vollständig von den Einnahmen aus unserem SHOP.
Falls du unserem Team also ein kleines Zeichen der Wertschätzung zukommen lassen willst, dann schau doch mal auf GANNIKUS-ORIGINAL.DE vorbei! Auf diese Weise trägst Du dazu bei, dass wir unser Geld weiterhin in maximalen Mehrwert für DICH investieren!
 
DANKE, dass wir auf Dich zählen können!
 

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein