Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Italienischer Bodybuilder positiv auf 14 verschiedene Dopingmittel

Nicht nur im Bodybuilding steht der Missbrauch von leistungssteigernden Medikamenten an der Tagesordnung, auch in anderen Sportarten wie beispielsweise Radfahren, Gewichtheben und Kampfsport wird gedopt bis sich die Balken biegen. Allerdings finden Dopingkontrollen beim Bodybuilding meistens nur bei Natural Wettkämpfen statt. Umso überraschender ist es, dass jetzt ein italienischer Bodybuilder positiv auf 14 (!) verschiedene Substanzen getestet wurde.

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass der massive Missbrauch von Steroiden und anderen leistungssteigernden Medikamenten im Bodybuilding eine wesentliche Rolle spielt. So gaben nicht nur einige Spitzenathleten des Sports zu, dass sie zu ihren Bestzeiten Anabolika verwendet haben, sondern es kam auch immer wieder zu tragischen Zwischenfällen, die teils tödlich ausgingen und direkt auf den Missbrauch von diversen Substanzen zurückzuführen sind.

Da bei sehr vielen Wettkämpfen und Meisterschaften keinerlei Dopingkontrollen stattfinden, ist es umso verwunderlicher, dass ein italienischer Bodybuilder namens Giuseppe Ippolito auf 14 verschiedene leistungssteigernde Medikamente getestet wurde, darunter diverse Steroide und Stimulanzien. Laut zeit.de wurde die Probe am 2. Juli bei den italienischen Meisterschaften gezogen und anschließend ausgewertet. Der Bodybuilder wurde nachfolgend für sein Vergehen gesperrt.


Dopingkontrolle
Die Substanzen, auf die der italienische Bodybuilder positiv getestet wurde.

Erst im Vorjahr war in Italien ein Rugby Spieler erwischt worden, welcher auf 11 verschiedene Dopingmittel getestet wurde. Diese Fälle zeigen erneut auf, dass zur Leistungssteigerung schon längst nicht mehr nur ein paar Medikamente verwendet werden. Oft scheinen Athleten gleich zur kompletten Palette zu greifen und damit gesundheitlich umso mehr zu riskieren.


Quelle: http://www.zeit.de/news/2017-08/02/sport-allgemein-italienischer-bodybuilder-mit-14-verbotenen-substanzen-erwischt-02144403

Bild: http://www.sportsintegrityinitiative.com/bodybuilder-smashes-record-testing-positive-14-substances/

Merken

Merken

Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel
Hey! Cool, dass du da bist! Danke für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar.
 
Hast Du gewusst, dass unsere Arbeit auf GANNIKUS.de auf Deiner Unterstützung basiert? Unsere Redaktion finanziert sich nämlich vollständig von den Einnahmen aus unserem SHOP.
Falls du unserem Team also ein kleines Zeichen der Wertschätzung zukommen lassen willst, dann schau doch mal auf GANNIKUS-ORIGINAL.DE vorbei! Auf diese Weise trägst Du dazu bei, dass wir unser Geld weiterhin in maximalen Mehrwert für DICH investieren!
 
DANKE, dass wir auf Dich zählen können!
 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein