Rocka Nutrition bald komplett vegan! - Gannikus.de

"Welt verändern": Rocka Nutrition bald komplett vegan!

Titelbild: Rocka Nutrition bis Ende 2021 komplett vegan

Das Unternehmen Rocka Nutrition hat vor einigen Jahren als kleines Berliner Start-up für Nahrungsergänzungsmittel angefangen und sich mittlerweile als eine der populärsten deutschen Supplement-Marken etabliert. Nun wolle Geschäftsführer Julian Zietlow seine Firma komplett auf vegan umstellen und im Zuge dessen gänzlich mit YouTube aufhören, wie er in den sozialen Medien angibt. Obwohl eine solch krasse Änderung der gesamten Marke geplant sei, wolle Julian Zietlow damit niemanden vor den Kopf stoßen und kein "brutaler Überzeugungs-Hippie" werden, sondern immer der "Atze mit dem Gucci-Pulli" bleiben, der jetzt den Mut habe, die Welt zu verändern.

Mit folgenden Sätzen leitet Julian Zietlow, Geschäftsführer der Supplement-Marke Rocka Nutrition, eigenen Angaben zufolge sein wohl allerletztes YouTube-Video ein, das derzeit auf Platz 32 der deutschen Trends ist:

"Ich werde euch zwei Versprechen geben. Nummer eins: Ich werde nach zehn Jahren YouTube aufhören. Diesen YouTube-Channel wird es nicht mehr geben. Und das zweite Versprechen ist, dass ich Rocka Nutrition bis zum 31.12. komplett auf vegan umstellen werde."

Die erste Entscheidung, YouTube zu beenden, gehe mit der zweiten Entscheidung, das deutsche Unternehmen für Nahrungsergänzungsmittel bis Ende des Jahres 100 Prozent vegan zu gestalten, einher. Dieses Unterfangen würde den gesamten Einsatz des Familienvaters erfordern und "das Heftigste und Einschneidendste, was er in seiner Karriere jemals gemacht habe" werden, weshalb er das Projekt YouTube aufs Eis legen werde. Außerdem erwarte Julian Zietlow gemeinsam mit Alina Schulte im Hoff das zweite Kind, das ebenfalls viel Kraft, Zeit und Liebe benötige.

Bild: Rocka Nutrition will bis Ende 2021 zu 100 Prozent vegan werden
Als Gesundheits-Update zu seiner Ausgekugelten Schulter gab Julian Zietlow auf Instagram an, einen doppelten Schulterbruch mit Riss in der Gelenklippe erlitten zu haben, was bald operiert werden müsse.

Im Zuge der Umstellung der Marke Rocka Nutrition auf 100 Prozent vegan werde der Berliner der Herzensangelegenheit YouTube nicht mehr so leidenschaftlich nachgehen können, wie er es bis dato gemacht habe. Julian Zietlow wolle Rocka Nutrition nicht noch größer und bekannter machen, um Jahr für Jahr mehr Gewinn zu generieren, sondern sich mit dem neuen Vorhaben, das laut einem IGTV-Video am 23.12.2020 beschlossen wurde, darum kümmern, die Welt zu verändern. Der Geschäftsmann aus der Hauptstadt, der seit einigen Monaten vegan lebe, wolle alles daran setzen, um den Klimawandel zu stoppen und Massentierhaltung zu verringern.

>> Limitiertes GANNIKUS Original Weihnachtswhey jetzt noch sichern! <<

Die Vision, die an die Millionen Käufer vermittelt werden soll, lautet:

"Es ist, den Mainstream von Veganismus, Nachhaltigkeit, Nächstenliebe zu überzeugen. Auf eine coole Art und Weise, nicht Hippie-mäßig. Nicht 100 Prozent, sondern 90 Prozent für die Umwelt und zehn Prozent Ego. Ohne Verurteilung und Anti-Haltung geile, vegane Produkte für Leistung und Geschmack zu entwickeln, die ihresgleichen suchen und ständig neue Erkenntnisse der Wissenschaft zu nutzen, um mehr Leute zu bewegen, weniger tierische Produkte zu konsumieren und mehr für die Umwelt als gegen die Umwelt zu tun."

Das Ganze sei weder irgendeine Strategie noch ein Marketingmove, es sei eher ein unfassbares Risiko, Milchprodukte aufzugeben, da dadurch 50 Prozent des Umsatzes generiert würden. Julian habe in Bezug auf Rocka Nutrition eine Eingebung beziehungsweise so eine Art Traum gehabt, dass etwas Extremes und Einschneidendes geändert werden müsse. Seit Jahren wolle der deutsche Unternehmer die Marke bekannter machen, doch nun laute das Ziel, die Welt vegan, nachhaltig zu verändern. "Verfolgt uns einfach, wie wir es schaffen werden, Millionen von Menschen davon zu überzeugen, kein Fleisch mehr zu essen und eventuell auch ihr ganzes Verhalten in Bezug auf Massentierhaltung und Klimawandel zu überdenken."

Das vielleicht wichtigste Supplement für den Muskelaufbau?
Kennst du schon unser eigens entwickeltes Supplement-Sortiment? Hierzu gehört auch unser laborgeprüftes Creatin, welches die Leistungsfähigkeit verbessern kann. Vor allem im Schnellkrafttraining und bei kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung kann Creatin die Leistung erhöhen. Für diejenigen, die es wirklich wissen wollen, haben wir zudem auch eine Matrix aus Creatin und Beta-Alanin entwickelt, welche neben den genannten Vorteilen auch noch zu mehr Kraftausdauer führen kann. Wir freuen uns über deinen Besuch im Shop. Klicke hier und erfahre jetzt mehr...

4 Reaktionen zu “Rocka Nutrition bald komplett vegan!
Was denkst du hierüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.