Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Stefi Cohen hebt ihr 4-faches Körpergewicht – Neuer Weltrekord!

In den letzten Monaten hatte Stefi Cohen ein ganz klares Ziel, denn sie wollte das Vierfache ihres eigenen Körpergewichts beim Kreuzheben bewegen und damit einen neuen Weltrekord in dieser Disziplin aufzustellen. Genau das schaffte die aus Venezuela stammende Powerlifterin jetzt auch bei ihrem aktuellsten Wettkampf in den USA und lenkte mit ihrer Leistung die Aufmerksamkeit innerhalb der Kraftsport Szene zumindest für kurze Zeit auf sich!.

Vergangenes Wochenende fand der „WRPV Boss of Bosses“ Wettkampf im Gym von niemand Geringerem als Dan Green statt, einem der weltbesten Powerlifter. Dabei trat auch Stefi Cohen an, bei der es sich um eine junge Athletin mit enormem Potential handelt. Beim Kreuzheben schaffte die Powerlifterin dann das, was nur äußerst wenige Athleten im Laufe ihrer Karriere schaffen: Sie hob das Vierfache ihres eigenen Körpergewichts! Genauer gesagt schaffte sie es, 220 Kilo (485 Pfund) bei einem Körpergewicht von nur 55 Kilo in der besagten Disziplin zu bewältigen.

Damit hat die aus Venezuela stammende Sportlerin nicht nur einen neuen Weltrekord aufgestellt, sondern den alten gleich auch noch um ganze 14 Kilo überboten. Nach dem Wettkampf sagte sie gegenüber Barbend, dass sie noch lange nicht genug habe und demnächst die magische Grenze von 500 Pfund (226 Kilo) knacken wolle.


Das Video, das den neuen Weltrekord von Stefi Cohen zeigt:

https://www.instagram.com/p/BYR5ixChZQg/?taken-by=steficohen


Mit dieser Leistung beweist Stefi Cohen, dass sie eine der besten Powerlifterinnen der Welt ist. Zusätzlich zu diesem massiven Weltrekord schaffte die Athletin es auch noch, 92,5 Kilo beim Bankdrücken und 182,5 kg beim Kniebeugen zu bewegen und brachte es somit insgesamt auf ein Total von 495 Kilo, wozu wir ihr an dieser Stelle gratulieren möchten!


Quelle: barbend.com/stefi-cohen-deadlift-record/

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel
Hey! Cool, dass du da bist! Danke für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar.
 
Hast Du gewusst, dass unsere Arbeit auf GANNIKUS.de auf Deiner Unterstützung basiert? Unsere Redaktion finanziert sich nämlich vollständig von den Einnahmen aus unserem SHOP.
Falls du unserem Team also ein kleines Zeichen der Wertschätzung zukommen lassen willst, dann schau doch mal auf GANNIKUS-ORIGINAL.DE vorbei! Auf diese Weise trägst Du dazu bei, dass wir unser Geld weiterhin in maximalen Mehrwert für DICH investieren!
 
DANKE, dass wir auf Dich zählen können!
 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein