Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Strength Wars League 2k17 #20 – Tetzel vs. Killian

In der 19. Folge der Strength Wars League 2k17 standen sich Daniele Pauli und Tim Wüstefeld gegenüber, doch von Spannung konnte beim Ansehen des Zweikampfs definitiv nicht die Rede sein. Obwohl der Powerlifter aus der Schweiz den Parcours zwar nicht innerhalb der veranschlagten neun Minuten bewältigen kann, steht er letzten Endes als Sieger fest und nimmt einen Punkt mit nach Hause. Sein Gegner schaffte es nämlich nicht weiter als bis zur zweiten Disziplin und ging deshalb auch leer aus. In einem neuen Battle zeigten nun zwei bekannte Gesichert, wie sie mit den einzelnen Herausforderungen umgehen!

Unter dem Motto „Viking vs. Irish Bull“ duellierten sich Tetzel von der Halbgottschmiede und Killian Carolan in einer neuen Episode der Strength Wars League 2k17. Sowohl der deutsche Strongman als auch der irische Powerlifter gingen bereits in der neuen Liga auf Punktejagd und treten zudem als Moderatoren anderer Battles in Erscheinung.

Wie schneiden sie aber in der Theorie gegeneinander ab?

Die Athleten

Tetzel

  • Strongman
  • 31 Jahre alt
  • 107 Kilo schwer
  • 1,91 Meter groß

Killian Carolan

  • Powerlifter
  • 21 Jahre alt
  • 105 Kilo schwer
  • 1,80 Meter groß

In puncto Gewicht herrschen zumindest ausgeglichene Verhältnisse, auch wenn Tetzel gute zehn Zentimeter größer ist als sein Kontrahent. Ob ihm das allerdings einen Vorteil bringen mag, lässt sich im Vorhinein immer nur schwer sagen.

Die Disziplinen

  • Kniebeugen – 180 Kilo – 10 Wiederholungen
  • Kreuzheben – 200 Kilo – 10 Wiederholungen
  • Klimmzüge – 20 Kilo Zusatzgewicht – 10 Wiederholungen
  • Bankdrücken – 130 Kilo – 15 Wiederholungen
  • Fronthold – 20 Kilo – 30 Sekunden
  • Loading Medley mit Fässern, Sandsack und Atlas Steinen

Die einzelnen Disziplinen haben sich im Vergleich zu den beiden vorigen Battles nicht verändert, weshalb hier noch immer die Atlas Steine am Ende des Parcours die größte Herausforderung darstellen.

Los geht’s mit dem Battle!



Das Battle

Obwohl beide Teilnehmer bei den Kniebeugen direkt ein hohes Tempo gehen, kann Killian die zehn Wiederholungen ein wenig schneller bewältigen. Seinen zunächst kleinen Vorsprung baut er im weiteren Verlauf des Battles dann aus. Der irische Powerlifter lässt Tetzel keine Chance mehr, an sich heranzukommen, und gewinnt den Zweikampf unter dem Strich durchaus verdient.

Killian ist allerdings nicht imstande, den Parcours in unter neun Minuten zu absolvieren und kann sich aus diesem Grund nur einen Zähler und nicht die Maximalpunktzahl sichern. Sowohl der gebürtige Ire als auch Tetzel haben insbesondere mit den Klimmzügen zu kämpfen und lassen dabei viel Zeit liegen. Zurückzuführen ist das wohl unter anderem auf das Körpergewicht der beiden.

Killian steht also nach Ablauf der neun Minuten als Sieger fest, da er zu diesem Zeitpunkt im Parcours weiter vorangekommen war als sein Gegner. Hierfür erhält der Powerlifter aus Irland wie gesagt einen Punkt. Tetzel geht bei der Strength Wars League 2k17 zum zweiten Mal leer aus!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel
Hey! Cool, dass du da bist! Danke für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar.
 
Hast Du gewusst, dass unsere Arbeit auf GANNIKUS.de auf Deiner Unterstützung basiert? Unsere Redaktion finanziert sich nämlich vollständig von den Einnahmen aus unserem SHOP.
Falls du unserem Team also ein kleines Zeichen der Wertschätzung zukommen lassen willst, dann schau doch mal auf GANNIKUS-ORIGINAL.DE vorbei! Auf diese Weise trägst Du dazu bei, dass wir unser Geld weiterhin in maximalen Mehrwert für DICH investieren!
 
DANKE, dass wir auf Dich zählen können!
 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein