Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Zoll nimmt Doping-Großhändler in NRW hoch

Kurz vor dem Ende des Jahres scheint der deutsche Zoll noch einmal richtig aufzudrehen. Nach der viel beachteten Großrazzia bei ESN und More Nutrition hat die Behörde nun in Nordrhein-Westfalen zugeschlagen. Diesmal ging es bei der Zoll-Razia allerdings nicht um Schwarzarbeit, sondern um Dopinghandel im großen Stil.

Wohnungsdurchsuchungen in Düsseldorf und Essen

Die erst jetzt offiziell publik gemacht Fahndungsaktion wurde bereits am 14. Dezember 2023 vollzogen. Die Zentral- und Ansprechstelle für die Verfolgung Organisierter Straftaten in NRW hatte Einsatzkräfte des Zollfahndungsamtes Essen beauftragt, zwei Wohnungen in Düsseldorf und Essen zu durchsuchen.

Wegovy

Wegovy: Die Abnehmspritze kommt!

Einst träumte die Menschheit den Traum vom Fliegen. Dieser ist längst in Erfüllung gegangen. Die moderne, von Zivilisationskrankheiten geplagte Gesellschaft begehrt andere Dinge – etwa Abnehmen ohne Anstrengung und Verzicht. Ein frommer Wunsch, den auch die neue Abnehmspritze Wegovy nicht zu erfüllen mag. Dennoch ist ihre Wirkung wissenschaftlich bewiesen. Wie funktioniert die Abnehmspritze? Spritzen gegen […]

Die Wohnungsdurchsuchungen resultierten aus mehrmonatiger Ermittlungsarbeit gegen einen 38-Jährigen aus dem Raum Düsseldorf. Dieser hatte in einem Onlineshop europaweit Dopingsubstanzen und verschreibungspflichtige Medikamente wie die derzeit heiß begehrte „Abnehmspritze“ Wegovy vertrieben.

Dopingmittel im Millionenwert

 Die monatelange Arbeit hat sich für den Zoll gelohnt. Die Durchsuchungen ergaben:

  • 630.000 Dopingsubstanzen und sonstige Arzneien in Tablettenform
  • 13.000 Einheiten Wachstumshormone
  • mehr als 32.000 Dopingmittel in gebrauchsfertigen Ampullen
  • 1 kg Dopingsubstanzen in Pulverform

Der Gesamtwert des Funds liegt bei über einer Million Euro. Dazu kamen ca. 150.000 EUR in bar so wie Kryptowährungen in Höhe von 270.000 EUR. Letztgenanntes lässt sich über die Zahlungsabwicklung des Onlineshops erklären, die über Kryptowährungen erfolgte.

Der 38-jährige Hauptbeschuldigte wurde bereits dem Ermittlungsrichter vorgeführt und sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Die Pressemitteilung des Zollfahndungsamtes Essen benennt außerdem eine 33-Jährige, die im Verdacht steht, als Strohfrau Pakete mit der illegalen Ware aus dem Baltikum und Polen entgegengenommen und weitergeleitet zu haben. Ob und welche strafprozessualen Maßnahmen gegen sie eingeleitet wurden, geht aus dem Pressetext nicht hervor.

Ben Vogt warnt ehemalige Kunden

Der insbesondere aus dem Most Hated Podcast bekannte Ben Vogt hat in einer aktuellen Instagram-Story den ehemaligen Kunden des betroffenen Shops ans Herz gelegt, ihre „Wohnung aufzuräumen und den Müll rauszubringen“. Schließlich könnten die erfolgreichen Untersuchungen beim Shopbetreiber weitere Aktionen in seinem Kundenkreis nach sich ziehen, wie es in der Vergangenheit bei ähnlichen Aktionen schon oft der Fall war.

The Most Hated Podcast: Von der Gründung bis zum Aus!

Der The Most Hated Podcast war die Plattform, auf der viele Trainierende erstmals mit Max Madsen und Alexander Friedrich in Kontakt kamen. Während Letzterer zuvor bereits als „Doc Alex“ im Projekt Road to Glory in die Öffentlichkeit trat, war Max Madsen ursprünglich Wettkampfathlet. Über mehr als vier Jahre hinweg zeichneten die beiden fast wöchentlich eine […]

Laut Ben habe der Festgenommene es den Beamten leicht gemacht, indem er ein unverschlüsseltes Handy für seine geschäftliche Kommunikation genutzt hatte.

Welche strafrechtlichen Konsequenzen drohen Verkäufer und Kunden?

Die Ahndung von Verstößen gegen das Anti-Dopinggesetz ist ein von Grauzonen geprägtes Rechtsgebiet. In jedem Fall sind Herstellung und Handel verboten und können in besonders schweren Fällen mit Freiheitsstrafen von bis zu zehn Jahren bestraft werden.

Beschaffung und Konsum sind jedoch nur bei Teilnehmern des „organisierten Sports“ untersagt, wobei selbst bei Profi-Bodybuildern auf Mr. Olympia Niveau strittig ist, ob diese Voraussetzung erfüllt ist. Bei Hobbypumpern, die mehr als 90 % der Konsumenten ausmachen dürften, ist im Prinzip keine Strafbarkeit durch reine Anwendung gegeben. Hier könnte allenfalls der Besitz sogenannter nicht geringer Mengen den PED-Nutzern auf die Füße fallen.

Steroide Kosten

Was Steroide im Open Bodybuilding kosten

Steroide sind ein fester Bestandteil im Bodybuilding, der sich auch in entsprechenden Kosten niederschlägt. Der Amateur-Athlet Justin Musiol zeigte sich in der Vergangenheit als Teil des Teams um Max Madsen auskunftsfreudig, wenn es um die leistungssteigernden Mittel ging. Nun schlüsselte der 24-Jährige auf, welchen Kosten für Steroide bei einem Schwergewichtsbodybuilder monatlich anfallen. Beispielrechnung für einen […]

Im Verhältnis zur weiten Verbreitung von Doping im (Amateur-)Bodybuilding sind Maßnahmen wie die des Zollfahndungsamtes Essen rar gesät. Den Behörden würden bei konsequenterer Verfolgung dieses Deliktstypen bestimmt so einige Erfolgserlebnisse winken. Allerdings scheint der geringe gesamtgesellschaftliche Schaden, der aus dem Doping im Vergleich zur z. B. Rauschgiftkriminalität entsteht, die Ermittlungsbeamten nicht wirklich zu größerem Engagement zu motivieren.

Titelbild: Presseportal.de
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel
Hey! Cool, dass du da bist! Danke für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar.
 
Hast Du gewusst, dass unsere Arbeit auf GANNIKUS.de auf Deiner Unterstützung basiert? Unsere Redaktion finanziert sich nämlich vollständig von den Einnahmen aus unserem SHOP.
Falls du unserem Team also ein kleines Zeichen der Wertschätzung zukommen lassen willst, dann schau doch mal auf GANNIKUS-ORIGINAL.DE vorbei! Auf diese Weise trägst Du dazu bei, dass wir unser Geld weiterhin in maximalen Mehrwert für DICH investieren!
 
DANKE, dass wir auf Dich zählen können!
 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein