Wissen was du isst - Gannikus.de

Wissen was du isst

Mythen und Fakten: Die Wahrheit über Kohlenhydrate am Abend!

Kohlenhydrate am Abend machen dick. Da wir uns im Schlaf nicht intensiv bewegen, verbrennen wir so gut wie keine Kohlenhydrate, weshalb sie unweigerlich in Körperfett umgewandelt werden, wenn wir sie spät am Abend zu uns nehmen. So oder so ähnlich klingt die Argumentationskette vieler Diäten, die in den vergangenen Jahrzehnten die Hausfrauenzeitschriften dominierten. Wie viel […]

Teil 2: Positive Essgewohnheiten für den langfristigen Muskelaufbau und Fettabbau!

Als interessierter Leser unserer Info-Artikel und jemand, der sich ein wenig mit der Ernährung im Bodybuilding und Kraftsport auseinandergesetzt hat, solltest du bereits ein grundlegendes Verständnis von der Kalorienbilanz, ihrer Bedeutung und den nötigen Maßnahmen besitzen, um ein Kaloriendefizit oder -überschuss herzustellen. Wahrscheinlich betrachtest du das als positive Essgewohnheiten für den Muskelaufbau und Fettabbau und […]

Fruchtzucker: Macht Fruktose wirklich übergewichtig und krank?

In den vergangenen zehn bis 15 Jahren gab es unzählige Diskussionen darüber, welche Rolle Fruktose bei der Entstehung zahlreicher chronischer Erkrankungen spielt, unter denen die moderne Zivilisation zunehmend leidet. Der Zucker, der seinen Namen trägt, weil er in der Natur besonders in Früchten zu finden ist, hat dabei einen schlechten Ruf bekommen und wird unter […]

Glukoseantwort: Warum die Reaktion auf Kohlenhydrate individuell ist!

Die einen behaupten, sie müssten Lebensmittel, die viele Kohlenhydrate enthalten, nur anschauen und würden fett werden, die anderen glauben nur mit einer kohlenhydratreichen Diät in Form zu kommen. Am Ende wissen wir, dass es die Kalorienbilanz ist, die darüber entscheidet, ob wir zu- oder abnehmen. Dennoch ist es möglich, dass nicht alle Menschen gleich gut […]

Cholesterin und Co.: Sind Eier gesund oder ist der Verzehr bedenklich?

Sie stellen eine der hochwertigsten Proteinquellen in unserer Ernährung dar und so mancher Kraftsportler isst aus diesem Grund täglich mehr von ihnen als ein normaler Mensch in einer gesamten Woche. Dennoch ranken sich zahlreiche Mythen darum, ob Eier auch gesund sind oder nicht. Immerhin sind sie reich an Cholesterin und enthalten gesättigte Fettsäuren. Wir gehen […]

Hatte Rocky recht? - Die Wahrheit über rohe Eier für den Muskelaufbau!

Wir alle kennen die berühmte Szene aus Rocky IV, in der der Protagonist fünf rohe Eier in ein Glas schlägt und es anschließend auf einen Hieb austrinkt, bevor er seine morgendliche Laufrunde antritt. Die meisten von uns können zwar erahnen, warum er dies gemacht hat, doch ist es wirklich sinnvoll, rohe Eier für den Muskelaufbau […]

Nutrient Timing: Wie wichtig ist eine regelmäßige Proteinaufnahme über den Tag?

Glaubt man dem Konzept von "if it fits your macros" (IIFYM), so sollte es egal sein, aus welchen Quellen und auch wann wir unsere Nährstoffe beziehen, solange am Ende des Tages die Bilanz passt. Während sich dieses Vorgehen für Fette und Kohlenhydrate zu bewahrheiten scheint, sind sich viele Athleten unsicher, ob die gleiche Logik für […]

Eiweißquellen: Was ist Proteinqualität und wie wird sie bewertet?

Wer Muskeln aufbauen will, sollte auf eine ausreichende Proteinzufuhr achten. Aber nicht nur die Menge kann dabei eine Rolle spielen, sondern auch die Qualität. Um diese zu beurteilen, gibt es verschiedene Ansätze und Skalen, die sich nach ihrer Bioverfügbarkeit und dem Aminosäurenprofil richten. Basierend auf diesen Informationen können wir eventuell bessere Entscheidungen über die Auswahl […]

Beef und Co.: Sollten wir rotes Fleisch in der Ernährung meiden?

Bekannte Profibodybuilder machen es vor und verzehren täglich bis zu mehrere Kilogramm Tatar, Steaks und Co. Während man sicherlich Befürworter und Gegner einer sehr hohen Proteinaufnahme sein kann, gibt es ebenso viele Behauptungen und Gegenbehauptungen, dass rotes Fleisch prinzipiell ungesund sei. Lassen wir die ethischen Aspekte einmal außen vor, zeigen die Untersuchungen der letzten Jahre […]

Zöliakie und Glutensensitivität: Was wir über Gluten in der Ernährung wissen!

Die klassische Ernährung eines Bodybuilders besteht laut den gängigen Vorurteilen hauptsächlich aus Reis, Fleisch und Gemüse. Diese Praktik entstand wahrscheinlich Mitte der 1980er Jahre, als die Athleten zum Masseaufbau immer mehr Kohlenhydrate aßen und ein Jahrzehnt später der Gebrauch von Insulin und Wachstumshormonen den Bedarf nach diesem Makronährstoff erhöhten. Zeitgleich wurde jedoch Gluten zu einem […]

Glykämischer Index: So beeinflussen Kohlenhydrate nach dem Training unseren Schlaf!

Der Mythos, dass eine kohlenhydratreiche Mahlzeit vor dem Zubettgehen den Aufbau von Körperfett begünstigt, gehört mittlerweile glücklicherweise der Vergangenheit an. Die meisten Sportler wissen, dass einer der besten Zeitpunkte für Kohlenhydrate nach dem Training ist, da die Muskelzellen hier besonders aufnahmefähig für diesen Nährstoff sind und die Wiederauffüllung der Glykogenspeicher optimal für die Regeneration der […]

Kurz und bündig: Ist eine hohe Proteinzufuhr schädlich für die Nieren?

Im Kraftsport und Bodybuilding gilt laut aktuellen Erkenntnissen eine Proteinzufuhr zwischen 1,6 und 2,2 Gramm je Kilogramm Körpermasse als optimal, um den Aufbau von Muskelmasse und Kraft zu maximieren [1]. Während viele Mediziner und sogenannte Ernährungsexperten in Anbetracht der von der DGE empfohlenen Aufnahmemenge von 0,8 Gramm je Kilogramm Körpermasse für Erwachsene unter 65 Jahren […]

Kalorien und Co.: Wie genau sind Nährwertangaben auf Lebensmitteln?

Die Geschichte der Kalorie als Begriff für den Energiegehalt von Lebensmitteln geht bis in das frühe 19. Jahrhundert zurück. Während die Menschen schon in den 1920er Jahren Nährwertangaben in Lebensmitteln nutzten, um Gewicht zu verlieren, hielt das Tracking der Kalorien und Makronährstoffe erst in den 1980er Jahren großflächigen Einzug im Bodybuilding. Heute ist es elementarer […]

Auf leeren Magen: Was man über das Training im nüchternen Zustand wissen sollte!

Auch wenn die meisten von uns sicherlich zumindest eine Kleinigkeit in den letzten Stunden vor einem Training zu sich nehmen, kann es unter bestimmten Umständen vorkommen, dass man sich direkt nach dem Aufstehen noch im nüchternen Zustand ins Gym begibt. Die Gründe dafür sind unterschiedlich, doch vor dem Hintergrund, dass viele Fitnessstudios in den Abendstunden […]

Gefährliche Strahlen? - Beeinflusst die Mikrowelle die Nährstoffe und unsere Gesundheit?

Die Mikrowelle gehört zwar zu den neueren Errungenschaften auf dem Gebiet der Kochmethoden, doch ist sie aus den meisten Küchen kaum mehr wegzudenken. Trotzdem haben viele Menschen ein etwas mulmiges Gefühl, wenn sie ihr Essen in dem kastenförmigen Gerät aufwärmen oder damit kochen. Zahlreiche Mythen ranken sich um das 1946 erfundene Haushaltsgerät. Die Strahlen sollen […]

Suchtgefahr: Warum bekommt man von manchen Lebensmitteln einfach nicht genug?

Womöglich kennt jeder das Phänomen, wenn man von einem bestimmten Lebensmittel einfach nicht genug bekommt. Man kann nicht nur eine Handvoll Kartoffelchips essen oder es bei einem Löffel Eis belassen. Manche Lebensmittel scheinen so schmackhaft zu sein, dass man meinen könnte, sie würden regelrecht süchtig machen. Unzählige Male wurde dieses Phänomen in den vergangenen Jahren […]

Regeneration: Wie wir uns während einer Verletzungspause ernähren sollten!

Verletzungen sind ärgerlich und werfen einen ambitioniert trainierenden Athleten in seinem Training zurück. Auch wenn es gilt, mit durchdachten Trainings- und Regenerationsmaßnahmen Verletzungen vorzubeugen und zu vermeiden, ist niemand zu 100 Prozent davor geschützt, sich inner- oder außerhalb des Gyms zu verletzen. Aus diesem Grund bekommen auch wir im Rahmen unserer Q&As auf Instagram immer […]

Wissenschaftlich betrachtet: Wie viel Gramm Protein kann man pro Mahlzeit aufnehmen und umsetzen?

Ohne Protein kein Muskelaufbau, das sollte uns allen klar sein. Die Behauptung, man könne in einer Mahlzeit nur eine gewisse Menge des essenziellen Nährstoffs aufnehmen, hält sich dagegen sehr hartnäckig in der Fitness-Szene. Die genaue Menge variiert von Anekdote zu Anekdote und liegt oftmals zwischen 20 und 30 Gramm. Nicht selten bekommen daher auch wir […]

Forschungsreview: Das steckt hinter DNA-basierten Ernährungsempfehlungen!

Unsere Gene beeinflussen so ziemlich jede Funktion in unserem Körper. Die DNA spiegelt unsere Erbinformationen wider, die durch die Transkription ausgelesen und durch die Translation umgesetzt werden. So entstehen Proteine, die zum einen Strukturen wie unsere Muskulatur aufbauen oder als Hormone Signale übertragen. Wie wir wissen, spielt die Genetik eine große Rolle dabei, wie jeder […]

Wie alles begann: Die Geschichte der Kalorien bis hin zum modernen Bodybuilding!

Nicht nur wenn es darum geht abzunehmen, ist das Zählen der Kalorien heutzutage in der Fitnesswelt und im Mainstream sehr weit verbreitet. Wir alle wissen, dass wir mehr Energie zu uns nehmen müssen als wir verbrauchen, wenn das Ziel lautet, Muskelmasse und Gewicht zuzunehmen und andersherum ein Kaloriendefizit die absolute Grundlage für jede Diät zum […]

1 2 3 11