FIBO 2015 - Die ersten Eindrücke - Gannikus.de

FIBO 2015 – Die ersten Eindrücke

fibo-2015-donnerstag

So nun ist es soweit, die FIBO 2015 in Köln hat begonnen und wir können euch über die ersten Eindrücke und Neuheiten berichten. Insgesamt ist an den Fachbesuchertagen das Besucheraufkommen zum Glück nicht ganz so hoch, was als tatsächlicher Fachbesucher schon wirklich angenehm ist. ;)

Zunächst einmal muss man direkt sagen, dass die FIBO am Donnerstag immer etwas verschlafen losgeht. Viele US-Stars lassen sich am ersten Tag gar nicht oder nur kurz blicken. So ist zum Beispiel beim Stand von Gifted Nutrition, der Eigenmarke des amtierenden Mr. Olympia Phil Heath, noch niemand anzutreffen gewesen. Ganz anders sieht es da bei Jay Cutler aus. Dieser gibt schon fleißig Autogramme am Stand von Cutler Nutrition.

Voller Vorfreude haben wir uns an den Stand angepirscht, wo es die neue Dose CRAZE V2 abzugreifen gibt, doch leider können wir erst morgen mit einem Döschen rechnen.

Bei GN Laboratories hatten wir mehr Glück. Hier haben wir direkt eine Dose der neuen NARCOTICA Version erhalten. Wir sind gespannt, was das Ding so taugt, denn die erste Version war ja bereits gar nicht so schlecht.

Bei Mutant Nutrition poste ein Jonny Jackson bereits fleißig, wohingegen Legenden wie Dorian Yates und Kevin Levrone weitestgehend in Ruhe gelassen wurden. Bei Scitec Nutrition geben sich bereits heute die Stars die Klinke in die Hand, hier können Bilder mit Fouad Abiad, Shawn Rhoden und Cedric McMillan gemacht werden.

Shape4You hat dieses Jahr wohl richtig tief in die Tasche gegriffen. Am Stand anzutreffen sind unter anderem Jeff Seid, Sergi Constance, Jaco de Bruyn, Stephanie Davis und viele mehr. Larissa Reis hat schon fleißig für Fanbilder posiert und Alon Gabbay meinte bei uns im Interview, dass er generell kaum Booster zu sich nimmt, sondern eher eine Tasse schwarzen Kaffee vor dem Workout nimmt

Insgesamt gab es bisher eher wenige Highlights von der Supplement-Front zu berichten. Wir haben aber einige Highlights für euch abgefilmt, schaut euch also auf jeden Fall unser Video zum ersten FIBO Tag auf YouTube an.

Was denkst du hierüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.