Die Hardgainer Crew beim EMS-Training! - Gannikus.de

Die Hardgainer Crew beim EMS-Training!

Als echter Bodybuilder verbringt man pro Woche viele Stunden im Gym und quält sich Mal für Mal durch einen anstrengendes Workout, nur um im Laufe der Monate winzige Verbesserungen erzielen. Versprechen wie „20 Minuten pro Woche reichen“ klingen dann zwar verlockend, werden von Kraftsportler jedoch oftmals als unwahr abgetan. Um zu testen, wie anstrengend ein EMS-Training im Vergleich zu einer normalen Einheit ist, wagten Vito und Fabi nun das Selbstexperiment!

„Warum ständig trainieren, wenn 20 Minuten locker reichen“ – Ein solcher Slogan machte auch Vito und Fabian aus der Hardgainer Crew neugierig und lockte die beiden Bodybuilder kürzlich in ein EMS Studio. Bei dieser Trainingsmethode werden die Muskeln mit elektrischen Impulsen stimuliert, was, verglichen mit konventionellen Einheiten, viel effektiver sei soll. Da dies zu schön klingt, um wahr zu sein, sind echte Bodybuilder diesem Verfahren gegenüber meist sehr skeptisch. Dennoch wagten die beiden Berliner im Rahmen ihres Videos einen Selbstversuch und zeigten sich zunächst wenig beeindruckt.

Nachdem die „Bodystreet“ Mitarbeiter Moritz und Lars die Spannung jedoch Stück für Stück erhöhen, klagte zumindest Fabi des öfteren sein Leid. Während sich Vito kaum etwas anmerken lässt, scheint seinem Kollegen zunehmend unwohl zu sein. Um jedoch zu klären, wer mehr verkraften kann, entschließen sich die beiden Freunde zum „Duell auf dem elektrischen Stuhl“. Stück für Stück wird der Stromfluss immer weiter erhöht, bis der erste aufgibt. Siegessicher stellen sich die Bodybuilder der Herausforderung entgegen, kommen allerdings schnell an ihrer Grenzen. Fabi muss schließlich frühzeitig abbrechen, obwohl sich Vito zu diesem Zeitpunkt kaum etwas anmerken ließ.


die-hardgainer-crew-beim-ems-training-1
Während sich Vito nicht viel anmerken lässt, ist bei Fabian die Anstrengung kaum zu übersehen.

Nach dieser Challenge betont der Gewinner allerdings, dass auch er an seinem Belastungslimit war. So hätte ihm zwar der Strom an sich nicht viel ausgemacht, die Kombination mit den eigentlich simplen Übungen habe es jedoch extrem anstrengend gemacht. Abschließend scheinen Vito und Fabian der selben Meinung zu sein und zeigten sich von der Intensität einer solchen Einheit sehr überrascht. Zwar könne dies kein „echtes“ Training ersetzen, sei jedoch auch für Bodybuilder eine gute Ergänzung und eine spannende Erfahrung.

Obwohl man als Bodybuilder EMS Studios häufig belächelt, zeigen sich die Hardgainer von den Anstrengungen auf dem „elektrischen Stuhl“ sehr überrascht. Auch hier komme es nicht nur auf die körperliche Kraft, sondern gleichermaßen auch auf Willensstärke an.

1 Reaktion zu “Die Hardgainer Crew beim EMS-Training!
Was denkst du hierüber?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wusstest du schon? Gannikus gibt es auch auf Englisch.
Möchtest du Gannikus weiterhin in der deutschen Version nutzen oder die internationale Seite durchstöbern?
auf gannikus.de bleiben weiter zu gannikus.com