Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Arnold Classic 2024: Samson Dauda gegen Hadi Choopan?

Die Arnold Classic 2024 ist der erste große Termin im Bodybuildingkalender 2024. In weniger als drei Monaten werden in Columbus einige der besten Bodybuilder der Welt aufeinandertreffen, um den begehrten Titel zu gewinnen. Im Vorfeld kündigten die Veranstalter das beste Line-up aller Zeiten an. Ob dies zutrifft, kann man sich streiten. Mit dem Kampf zwischen Hadi Choopan und Titelverteidiger Samson Dauda hat die Arnold Classic 2024 ein absolutes Highlight geplant. Gesichert ist dieses jedoch noch nicht!

Fehler der Arnold Classic 2023 sollten vermieden werden

Wie groß ist die Strahlkraft einer Arnold Classic? Diese Frage mussten sich die Veranstalter in jedem Fall im vergangenen Jahr stellen, als die Bekanntgabe des Teilnehmerfeldes von Höhen und Tiefen geprägt war. Bereits im Vorfeld war klar gewesen, dass die Arnold Classic 2023 auf mehrere Klassen verzichten würde. Neben der 212 schaffte man das Women’s Bodybuiding, die Women’s Physique sowie die Figure-Klasse ab. Zudem gab Terrence Ruffin, der 2022 noch den Titel in der Classic Physique gewinnen konnte, bereits kurz nachdem Mr. Olympia 2022 bekannt, nicht an der Arnold Classic teilzunehmen.

Als Anfang Januar dann die Teilnehmer veröffentlicht wurden, folgten die nächsten Überraschungen. Obwohl Andrew Jacked im Vorjahr seine Pro Card auf der Arnold Classic Amateur gewonnen und sich auf Anhieb bei den Profis etablieren konnte, verzichtete dieser zunächst auf eine Teilnahme an der Arnold Classic 2023. Alles sah nach einem Zweikampf zwischen William Bonac und Samson Dauda aus, die jedoch beide beim Mr. Olympia 2022 nicht in die Top 5 gelangt waren.

Titelbild: Arnold Classic 2023 - Alle Ergebnisse im Überblick

Arnold Classic 2023: Alle Ergebnisse im Überblick

Genau wie letztes Jahr wurde das erste Wochenende im März für das zweitwichtigste Bodybuilding-Event, die Arnold Classic 2023 reserviert. Bereits am Abend des 3. März (deutscher Zeit) versammelten sich sowohl die Fitness- und Wellness-Klassen als auch die Teilnehmer der Classic Physique in Columbus, Ohio für das Prejudging. Das Finale der genannten Klassen ging anschließend in […]

Als dann noch Charles Griffin und Blessing Awodibu abgesagt hatten, führte dies sogar dazu, dass die IFBB zukünftig Strafen ankündigte, wenn Athleten die zugesagte Teilnahme ohne ärztliches Attest zurückziehen. Erst nachdem die Veranstalter das Preisgeld für die Arnold Classic 2023 noch einmal deutlich erhöht hatten, kamen mit Big Ramy, Nick Walker und Andrew Jacked wirklich namhafte Athleten zum Teilnehmerfeld hinzu. In diesem Jahr versuchten die Veranstalter sich besser aufzustellen.

Wird Samson Dauda auf Arnold Classic 2024 gegen Hadi Choopan antreten?

Während bereits im Vorfeld klar war, dass Samson Dauda seinen Titel auf der Arnold Classic 2024 verteidigen wolle, wäre die Teilnahme von Hadi Choopan eine echte Überraschung. Der Olympia-Sieger von 2023 wurde in diesem Jahr nicht unumstritten von Derek Lunsford geschlagen und zeigte im Anschluss deutlich seine Enttäuschung. Samson Dauda wiederum wäre gerne weiter vorn gelandet.

Ob es zum Zweikampf zwischen den beiden Athleten kommt, steht bislang nicht fest. Neben Hadi Choopan steht die Teilnahmebestätigung ebenso von Andrew Jacked und Rubiel Mosquiera aus. Alle drei Athleten sind jedoch bereits auf dem Flyer aufgeführt. Sollten all diese Profis antreten, wäre die Top 5 auf dem Papier fast schon gefüllt.

Teilnehmer Open Bodybuilding Arnold Classic 2024 – Bild: Instagram

Weitere Kandidaten wären Rafael Brandao, der beim Mr. Olympia 2022 die Top 10 geknackt hatte, sowie Marcello De Angelis, der in Rumänien ein sehr gutes Debüt im Schwergewicht gab. Doch auch das restliche Teilnehmerfeld kann fast ohne Ausnahme in der eigenen Karriere mindestens eine Olympia-Qualifikation vorweisen, sodass die Fans ein spannender Wettkampf erwartet.

Urs Kalecinski trifft auf Ramon Dino

Dass Mike Sommerfeld in diesem Jahr nicht an der Arnold Classic teilnehmen wird, deutete dieser bereits vor einigen Tagen an. Nun haben die deutschen Fans Gewissheit. Dennoch wurde ein Großteil der Top-10-Athleten des diesjährigen Olympias für die Arnold Classic 2024 präsentiert.

Der Titelkampf wird mit hoher Wahrscheinlichkeit zwischen Urs Kalecinksi und Ramon Dino ausgetragen. Während die Entscheidung im letzten Jahr noch sehr knapp gewesen war, wirkte der Abstand zum Brasilianer beim Mr. Olympia 2023 hingegen etwas größer. Je nachdem, welche Wettkämpfe der Südamerikaner im Anschluss absolvieren will, könnte Urs Kalecinski allerdings bis zu drei Gelegenheiten bekommen, den Olympia-Zweiten in diesem Jahr auf einer Arnolds zu schlagen.

Urs Kalecinski will 2024 an drei Arnold Classics teilnehmen!

Auch wenn Urs Kalecinski beim Mr. Olympia 2023 keinen Dreiervergleich mit Ramon Dino und Chris Bumstead erhielt, ist er für die deutschen Fans weiterhin die größte Olympia-Hoffnung. Noch nie konnte ein Athlet aus Deutschland den Titel beim wichtigsten Wettkampf im Bodybuilding gewinnen. Dem Classic Physique Athleten wird dies in den nächsten Jahren jedoch durchaus zugetraut. […]

Ähnlich wie im Vorjahr müssen die Veranstalter allerdings kurz nach der Bekanntgabe des Line-ups bereits die erste Absage verkraften. Terrence Ruffin erklärte unmittelbar nach der Veröffentlichung des Teilnehmerfeldes, dass er bei der Arnold Classic 2024 nicht dabei sein wird. Er würde mit seiner Frau gemeinsam ein Gym eröffnen und wolle sich hierauf konzentrieren. Ob dies, wie zu Beginn des Jahres durch die IFBB angekündigt, disziplinarische Konsequenzen haben wird, bleibt abzuwarten.

Titelbild: Instagram
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel
Hey! Cool, dass du da bist! Danke für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar.
 
Hast Du gewusst, dass unsere Arbeit auf GANNIKUS.de auf Deiner Unterstützung basiert? Unsere Redaktion finanziert sich nämlich vollständig von den Einnahmen aus unserem SHOP.
Falls du unserem Team also ein kleines Zeichen der Wertschätzung zukommen lassen willst, dann schau doch mal auf GANNIKUS-ORIGINAL.DE vorbei! Auf diese Weise trägst Du dazu bei, dass wir unser Geld weiterhin in maximalen Mehrwert für DICH investieren!
 
DANKE, dass wir auf Dich zählen können!
 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein